Preise und Allgemeine Geschäftsbedingungen


Nebenkosten und Mindestmietzeiten

Die Endreinigung sowie Verbrauchskosten sind im Preis enthalten.
Ein Haustier wird einmalig mit 25 € berechnet.
Bettwäsche und Handtücher auf Wunsch mit 7 €/Person bzw. 25 €/ 4 Personen.
In der Zwischensaison und in der Hauptsaison beträgt die Mindestmietzeit 7 Übernachtungen. Mietbeginn ist dann jeweils Samstags.
In der Nebensaison beträgt die Mindestmietzeit 3 Übernachtungen.
Bei weniger als 5 Übernachtungen wird die erste Übernachtung mit 79 Euro berechnet.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Der Gastaufnahmevertrag gilt als abgeschlossen, wenn die Bereitstellung der Ferienwohnung vom Gast bestellt und vom Vermieter per Buchungsbestätigung bestätigt worden ist.

2. Nach der Anmeldung ist innerhalb von zwei Wochen eine Anzahlung in Höhe von 10% des Mietpreises zu leisten. Der Restbetrag muß spätestens 2 Wochen vor Reiseantritt – ohne weitere Auffordrung – beim Vermieter eingegangen sein. Verspätete Zahlung oder Nichtzahlung gilt als Rücktritt und berechtigt den Vermieter, das Objekt anderweitig zu vermieten.

3.Am Anreisetag werden dem Mieter die Schlüssel in der Zeit von 10 - 14 Uhr vor Ort übergeben oder er kann sie an einer vereinbarten Stelle abholen. Die Schlüssel werden außerhalb dieser Zeit nur nach vorheriger Absprache übergeben. Die Reinigungskräfte haben die Ferienwohnung spätestens bis 14 Uhr gästefertig vorbereitet. Die Reservierung wird bis 13 Uhr des auf den Mietebeginn folgenden Tages aufrechterhalten. Danach entfällt die Verpflichtung zur Reservierung.

4. Am Abreisetag ist die Ferienwohnung bis 10 Uhr zu räumen. Die Wohnung ist sauber, d.h. besen- und schrankrein, mit abgewaschenem Geschirr ohne Essensreste oder Müll zurückzugeben. Wird die Unterkunft nicht dementsprechend zurückgelassen, ist der Vermieter berechtigt, die zusätzlich entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen.

5. An- und Abreise gelten als ein Tag.

6. Während der Mietzeit entstandene Schäden und Fehlbestände am Inventar und Mobiliar sind durch den Mieter ohne Verschuldensnachweis zum Selbstkostenpreis zu ersetzen.

7. Storniert der Gast bis zu 30 Tage vor Mietbeginn die Reservierung und kann keinen Ersatzmieter zu gleichen Bedingungen vorweisen, so wird ein Betrag von Euo 50.- aus der Anzahlung als Bearbeitungsgebühr verrechnet. Bei späterer Kündigung bis zu 14 Tagen vor Mietbeginn werden 70% und und ab dem 13. Tag 80% der vereinbarten Summe fällig, sofern der Vermieter trotz angemessener Bemühungen keinen Ersatzmieter finden kann. Wir empfehlen den Abschluß einer Reiserücktrittkostenversicherung. Formulare hierfür sind in jedem Reisebüro oder beim ADAC erhältlich.

8.Durch Zahlung der Anzahlung werden diese allgemeinen Vertragsbedingungen anerkannt.

Weitere Funktionen

Belegungsplan

Hier finden Sie unseren aktuellen Belegungsplan.
Ist eine Zeit rot markiert, ist unser Haus bereits komplett belegt.

Die Wohnungen

Details | haus-seeblick.jpgDrei unterschiedlich große und gut ausgestattete Wohnungen - mehr Details finden Sie hier.